Sie haben ein Problem elegant gelöst

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrer Erfindung und wünsche grosse Verbreitung. Chapeau, Sie haben ein Problem elegant gelöst. Die meisten Frauen fürchten den Nachttopf. Ich machte als Frau mit der Pibella Urinierhilfe auch in der Freizeit und beim Reisen gute Erfahrung.

Besten Dank

Heidi Bossard

Mein Mann war geschockt

Herzlichen Dank für die schnelle Lieferung!… Ich habe schon einen Testversuch gestartet…. War eine sehr lustige Aktion :o)… Mein Mann ist per Zufall früher nachhause gekommen und war geschockt als er mich durch die offene Badezimmertür im stehen Pinkeln gesehen hat….

Mara, Schweiz

Pibella Pipiröhrchen für die Frauen – für mich eine gute Sache

Durch die Medien habe ich von Pibella erfahren. Ich leide seit Jahren an einer Reizblase, vertrage einen DK sehr schlecht (enorme Reizung der Blase). Im Mai 2008 musste ich mich einer Knieoperation unterziehen, wo ich mind. 2 Tage nicht aus dem Bett gehen durfte. Einen DK habe ich abgelehnt. Was blieb mir anderes übrig als Pibella auszuprobieren. Ich besprach das mit meinem Arzt sowie dem Narkosearzt. Diese waren gerne bereit, auf meine Wünsche einzugehen.

Ich finde Pibella eine gute Sache, da man nicht immer nach der Schwester läuten muss, um sich den Topf bringen zu lassen. Die Anwendung ist sehr diskret und wenn man einmal begriffen hat, wie das Ganze anzusetzen, hat man keine Probleme mehr.

Ich kann Pibella nur empfehlen und bestimmt werde ich Pibella bei der nächsten Knieoperation (die nächstes Jahr ansteht) die ersten Tage nach der Operation wieder verwenden.

Rona Rudolf, Schweiz

Leicht zu bedienen

Pibella finde ich sehr leicht zu bedienen. Ein tolles Produkt! Nehme es auf die Asienreise mit.

Matilda Verena

Für mich ist Pibella die beste Pinkelhilfe für Frauen

Pibella habe ich bei Transa in Basel entdeckt (also Pibella-Travel, es gab nur rosa und grün, ich habe das Grüne ausgewählt.), als ich ein leichtes Badetuch für die Reise gesucht habe.

Es war mir bisher gar nicht bekannt, dass so etwas wie Pibella existiert. Ich bin noch eine junge Person aber habe mich um meine Grossmuter viel gekümmert, ich weiss also, was Alterspflege bedeutet. Schade kannte ich das zu ihrer Lebzeit nicht, aber besser später wie nie! Pibella ist perfekt und für mich die beste Pinkelhilfe für Frauen.

Schönen Tag und freundliche Grüsse

Margrit, Basel

Kleine und diskrete Pibella

Beim Sport habe ich Pibella nun immer dabei. Da sie so klein und diskret ist, kann ich einfach die Shorts und die Unterhose im Schritt zur Seite schieben. Geht prima.

Lieber Gruss Babette, Schweiz

Das Design von Pibella ist schön und schlicht

Ein ergonomisch perfektes Hilfsmittel habt ihr da erfunden und Frau fragt sich, warum es so etwas nicht schon lange gibt! Das Design ist schön und schlicht, die Materialwahl optimal – und vor allem: die Ansatzstelle ist schön abgerundet, tut nicht weh.

Vielleicht lächeln sie jetzt von wegen Design … Aber die Pibella Piepie Hilfe kann Frau in der Handtasche oder im Rucksack haben, OHNE dass gleich “dumme Fragen” kommen, wenn jemand einen Blick in meine Tasche wirft.

Einfach genial in den Ferien, im Zug und grundsätzlich auf unzumutbaren WCs wo Frau immer Angst haben muss, dass etwas zurückspritzt. DAS IST NUN VORBEI, PIBELLA SEI DANK!

Vorbei ist ausserdem die Zecken-Entfernerei an intimem Ort nach dem Kauern im Gebüsch am Waldrand.

Haben Sie Dank für Ihre Erfindung und auch dafür, dass Sie die Hilfe so günstig verkaufen.

Herzliche Grüsse
Rosanna Mola