Outdoor Urinierhilfe für Frauen

Ich suchte eine Outdoor Urinierhilfe, weil ich viel draussen unterwegs bin. Ihre Beratung war super freundlich und hilfreich.

Ich bin von der Pibella begeistert, sie funktioniert super und ist hilfreich genau für die Gelegenheiten, für die ich eine Lösung suchte.

Von da her war Ihre Beratung perfekt, danke!

Wie genial die Pibella ist, erlebte ich aber erst kürzlich.

Eine Arbeitskollegin musste nach einer Op bei jedem Toilettengang den Verband wechseln. Das war mühsam und dsehalb entschloss ich mich meine Pibella zu verleihen.Ssie ist jetzt eine ebenso begeisterte Pibellabesitzerin wie ich.

Liebe Grüsse

Nicole

Pibella Travel Urinierhilfe beim Wandern und zu Hause

Ich habe letztens die Pibella Travel Urinierhilfe bestellt und war sofort von ihrer einfachen Handhabung überzeugt. Es hat mein Wandererlebniss in Zentralamerika, wo Toiletten oft nicht sauber und eher einfach gehalten sind, massiv verbessert.

Meine Mutter starb in einer Pflegeeinrichtung an den Folgen von Stürzen beim Aufstehen in der nacht, um ins Badezimmer zu gelangen. Ich wünschte auch meine Schwester, die an Multipler Sklerose starb, hätte die gelegenheit gehabt Pibella Comfort auszuprobieren. Ich bin sicher das hätte ihre beiden Leben verlängert und um einiges komfortabler gestaltet.

Beste Grüsse Sophie

Schwanger und pinkeln mit Pibella

Ich habe gerade von meiner Schwägerin gehört, dass es bei Ihnen eine Videoaktion gibt für die Pibella. Sie hat Ihnen auch ein Foto geschickt und freut sich schon total auf ihren Pibella Travel. Ich habe sie schon länger und bin auch schon total begeistert. Bitte machen Sie die Pibella noch bekannter, denn dann gibt es hoffentlich keine eingesauten Damen-Toilletten mehr weil so viele Frauen sich falsch auf die Toillette hocken und alles nur noch unhygienischer wird.

Ich möchte auch dazu beitragen und sende Ihnen daher ein Video zu, das Sie gerne verwenden dürfen.
Darauf sehen Sie mich mit meiner dicken Babybauchkugel und ich werde auch meiner Tochter gleich von Anfang an den Umgang mit Pibella zeigen, denn auch sie soll ein hygienisches Wasserlassen lernen, wenn keine saubere Toillette da ist.
Im Schwangerscchaftskurs interessieren sich auch schon viele (werdende) Mütter für Pibella, denn als schwangere Frau hat man oft Angst, sich auf fremden Toilletten anzustecken. Mit Pibella aber kann nichts passieren. Das ist einfach nur toll!

So freue ich mich sehr auf die 3 Pibella Travel, denn die werde ich anderen werdenden Müttern geben und hoffe, dass sie ihnen eine Erleichterung ist!

Ich sende liebe Grüße in die schöne Schweiz!
Werdende Mutti
Hallo Erfinder von Pibella!

Pinkeln in der Schwangerschaft mit Pibella

Ich genieße seit Beginn meiner Schwangerschaft beide Varianten der Pibella Urinierhilfen (Travel im Stehen, Comfort im Liegen) und erzähle oft begeistert meinem näherem Umfeld davon. Eine Freundin würde sie gerne testen und da dachte ich, schicke ich Ihnen ein Foto in Aktion von mir und freue mich als Austausch über eine „frische“ Pibella zum Weitergeben.
Ich danke Ihnen für Ihre Sendung und überhaupt für diese hervorragende Erleichterungsmöglichkeit!!

Viele Grüße,
Marlene
Washington, USA

Pibella ist unser Testsieger

Wir testeten fast alle Urinierhilfen für Frauen. Pibella ist unser Testsieger. Pibella funktioniert anders als die üblichen Urinierhilfen. Da die Öffnung den Harnausgang komplett umschliesst, bleibt der Körper absolut trocken. Die Anwendung geht schnell, unkompliziert aber vor allem unglaublich diskret. Zudem ist Pibella sehr leicht und lässt sich hervorragend in der Hose verstauen. Das Material ist angenehm und die Hose muss nur wenig nach unten geschoben werden (je nach Hosenmodell). Wir haben Pibella über eine längere Zeit auf unseren Reisen getestet. Pibella ist unser Favorit.

BACKPACKER Magazine USA

See more at: BACKPACKER Magazine USA

Urination device for Wheelchair and Powerchair

Hi,

I am a user of both the comfort and the travel Pibella (for to pee while sitting in my powerchair, wheelchair). I have trialled a few urinary devices in the my time and by far by far by far,

your product is superior!

I have introduced it to facebook page of women who also have Limb Girdle Muscular Dystrophy.
Thanks for creating such a wonderful, life expanding product. Very grateful.

no images were found

Kind regards
Rebecca from Australia

Für meine bettlägrige Tochter: Pibella Comfort hilft.

Hallo Pibella Team

Ich habe mehrere Pibella Comfort gekauft, sie sind für meine erkrankte Tochter, sie leidet unter einer Entzündung des Gehirns und Muskeln (Myalgisc Encephalommyelitis) und ist seit fast einem Jahr völlig bettlägerig.

Ohne die Pibella Urinierhilfe wäre ihr Leben – und auch meines, ich bin die einzige Pflegekraft – sehr viel schwieriger.

Ich danke Ihnen für diese tolle Erfindung und ebenfalls besten Dank für das zusätzliche Pibella Comfort Geschenkset.

Mit den beste Grüssen
Elvira
USA

Diese Pibella Pipihilfe macht mir das Leben im Rollstuhl viel leichter

Ich bin mit der Pibella Travel sehr zufrieden und bestelle deshalb gerne noch ein zweites Exemplar, damit ich sowohl zu Hause als auch auswärts versorgt bin. Ich bin nämlich Rollsstuhlfahrerin und deshalb immer davon abhängig, ob ich irgendwo eine entsprechende Toilette finde. Diese Pibella Urinierhilfe für Rollstuhlfahrerin macht für mich das Leben viel leichter.
Mit freundlichem Gruss Siskaia Teiler

Ich wusste bis gestern nichts davon

Als ich gestern die Aargauer Zeitung unter der Rubrik „Gesundheit“ aufschlug, stach mir gleich das innovative Foto in die Augen: den Bericht „Röhrchen für tropffreies Pipi in der Pflege und auf Reisen“ musste ich genauer unter die Lupe nehmen. Bevor ich die Zeitung weiter lesen konnte, kam ich nicht umhin, sofort Ihre Homepage zu besuchen. Unmittelbar nach der Informationssammlung war auch schon meine Bestellung abgeschickt! Gerade mal 24 Stunden später kann ich schon den ersten Probedurchlauf starten! Sensationell Ihre Erfindung!! Direkt beim ersten Versuch hat alles funktioniert.

Sie können sich nicht vorstellen, wie glücklich ich über diese Erfindung bin und wie glücklich meine ganze Familie sein wird, wenn sie beim Skifahren nicht stundenlang auf mich warten muss, bis ich meine 5 Schichten aus- und wieder angezogen habe (ich glaube, dank dieser Erfindung können wir pro Tag mindestens 4-5 Abfahren mehr machen…!)

Schade finde ich, dass Sie so gut wie keine Reklame für solch eine grandiose Erfindung machen. Ich z.B. wusste bis gestern nichts von davon. Und schade finde ich auch, dass die Homepage mit Schwerpunkt auf Kranke und Pflegebedürftige ausgerichtet ist. Es gibt auch sehr viele junge Frauen mit Blasenschwäche (gerade nach der Geburt), die verzweifelt (schon fast vor Not mit Tränen in den Augen) nach Toiletten suchen, weil sie sich nicht „einfach“ wie ein Mann –diskret- an einen geschützten Baum stellen können. Für eine Frau braucht es sehr viel mehr Überwindung in der Öffentlichkeit –und sei es hinter einem Baum- die komplette Hose herunter zu lassen…!

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg,

mit freundlichen und dankbaren Grüssen

Sandra Bachmann